Welcome!

Web 2.0 Authors: Brian Lavallée, Elizabeth White, Pat Romanski, Jason Bloomberg, Adine Deford

News Feed Item

Lapmaster gibt Übernahme von Peter Wolters bekannt

Die Lapmaster Group Holdings LLC, ein führender Händler von Präzisionsgeräten und Dienstleistungen zum Läppen, Polieren, Schleifen und Honen, gab heute bekannt, dass das Unternehmen die Peter Wolters GmbH übernommen hat, einen Anbieter von Werkzeugmaschinen und -systemen für hochpräzise Oberflächenbearbeitung. Die Headwaters MB, eine Investmentbank für das mittlere Marktsegment, beriet Lapmaster bei der Transaktion.

„Aus dieser Fusion von sich ergänzenden Marktführen wird ein noch stärkerer internationaler Akteur mit in der Branche einmaligen Kapazitäten hervorgehen“, sagte Brian Nelson, Präsident und CEO von Lapmaster. „Das 600 Fachleute umfassende Team des kombinierten Unternehmens wird das Service- und Supportlevel schaffen, das die Kunden in Europa, Asien und Nord- und Südamerika inzwischen von Lapmaster und Peter Wolters erwarten. Headwaters fungierte für Lapmaster als Berater von unschätzbarem Wert bei der Entwicklung eines attraktiven Finanzpakets während unserer Übernahme von Peter Wolters.“

Len LaPorta, Hauptgeschäftsführer für Industrieanwendungen von Headwaters MB, fügte hinzu: „Die Produktangebote von Lapmaster und Peter Wolters bei Dienstleistungen für ein- und doppelseitige Oberflächenoptimierung ergänzen sich. Die Fähigkeit der beiden Unternehmen, gemeinsam zu konkurrenzfähigen Preisen die größte Bandbreite modernster Technologien anzubieten, wird es ihnen ermöglichen, ihr Wachstum innerhalb ihrer Inlandsmärkte sowie in Asien und Lateinamerika fortzusetzen.“ Phil Seefried, Gründer und CEO von Headwaters MB, fügte hinzu: „Diese beiden Unternehmen gehören zusammen. Ihre Marktpositionen sowohl hinsichtlich der Produktspezialisation als auch der geographischen Präsenz passen perfekt zusammen.“

Der CEO von Peter Wolters, David Celli, sagte dazu außerdem: „Diese Kombination bietet eine klare Wahl für Endverbraucher auf der ganzen Welt, die Lösungen zum Oberflächenfinishing im Mikronbereich für die striktesten und anspruchsvollsten Anforderungen für Anwendungen in den Bereichen Verbraucherelektronik, Prime-Wafer sowie für die allgemeine Industrie benötigen. Wir freuen uns darauf, in den kommenden Jahren zusammenzuarbeiten.“

Seit 1948 löst Lapmaster die anspruchsvollsten Probleme der Präzisions-Oberflächenbearbeitung. Mit über 65 Jahren Erfahrung kann Lapmaster auf eine dokumentierte Firmengeschichte der erfolgreichen Entwicklung kosteneffektiver Bearbeitungslösungen für praktisch jede Anwendung verweisen. Die Bedingungen der Übernahme wurden nicht bekanntgegeben.

Über Lapmaster

Lapmaster International ist einer der Branchenführer im Bereich Lösungen für Präzisions-Oberflächenbearbeitung. Seit 1948 kann Lapmaster mit seinem expandierenden Netz von Vertriebs- und Servicestellen auf der ganzen Welt auf eine dokumentierte Firmengeschichte der erfolgreichen Entwicklung kosteneffektiver Verarbeitungslösungen für die Märkte Feinschleifen, moderne Werkstoffe, Präzisionsoptik, Honen und Finishing von Bohrungen, Läppen/Polieren und Metallographie verweisen. Bei den für über 5.000 Kunden installierten 30.000 Systemen kommen Schleifpartikel mit Mikrokörnung zum Einsatz, mit denen für diverse Anwendungen im Präzisionsfinishing für Endverbraucher mikroskopische Materialmengen entfernt werden. Lapmaster hat seinen Hauptsitz außerhalb von Chicago (Illinois) und beschäftigt über 250 Mitarbeiter in sechs Fertigungsbetrieben auf drei Kontinenten. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.lapmaster.com/.

Über Peter Wolters

Peter Wolters ist ein führender Anbieter von Hochpräzisions-Werkzeugmaschinen und -systemen für die Oberflächenverarbeitung einer Vielfalt unterschiedlicher Arten von Werkstücken. Das Unternehmen wurde 1804 in Mettmann (Deutschland) als Hersteller von Geräten für die baumwollverarbeitende Industrie gegründet, bevor es schließlich zu einem führenden Akteur der Oberflächenbearbeitungsbranche wurde. Seit 1974 befindet sich der Hauptsitz des Unternehmen in Rendsburg (Deutschland). Weitere Informationen finden Sie unter http://www.peter-wolters.com/.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Über Headwaters MB

Headwaters MB ist eine unabhängige Investmentbank für das mittlere Marktsegment, die über proprietäre Kapitalquellen strategische Fusionen und Übernahmen, Unternehmensfinanzierungsservices sowie Banking für Großkunden anbietet. Der Hauptsitz von Headwaters befindet sich in Denver (Colorado, USA). Die Investmentbank hat sechs regionale Zweigstellen in den Vereinigten Staaten und Partnerschaften mit 16 Firmen in 25 Ländern. Weitere Informationen siehe http://www.headwatersmb.com/; halten Sie sich auch über Twitter unter http://twitter.com/brendanburke auf dem Laufenden.

More Stories By Business Wire

Copyright © 2009 Business Wire. All rights reserved. Republication or redistribution of Business Wire content is expressly prohibited without the prior written consent of Business Wire. Business Wire shall not be liable for any errors or delays in the content, or for any actions taken in reliance thereon.