Welcome!

Agile Computing Authors: Yeshim Deniz, Elizabeth White, Liz McMillan, Zakia Bouachraoui, Pat Romanski

News Feed Item

FUJITSU TEN gibt Entwicklung des Prototypen einer „HTML5“-Fahrzeuginnenausstattung bekannt

FUJITSU TEN LIMITED, die die Navigationsmarke „ECLIPSE“ für Fahrzeuge anbietet, hat eine Fahrzeuginnenausstattung der neuen Generation entwickelt, bei der die zukünftige Standardtechnologie des Internets „HTML5“ eingesetzt wurde. Das Ziel ist eine frühzeitige Integration der innovativen Technologie der Computerbranche in Fahrzeugen. Der Prototyp wird am Stand von FUJITSU LIMITED beim Mobile World Congress 2013, der weltweit wichtigsten Messe der Mobilfunkbranche, zu sehen sein. Die Veranstaltung findet vom 25. bis zum 28. Februar 2013 (Montag bis Donnerstag) in Barcelona (Spanien) statt.

Fujitsu Ten unveils prototype development of HTML5 In-Car device at Mobile World Congress 2013 (Phot ...

Fujitsu Ten unveils prototype development of HTML5 In-Car device at Mobile World Congress 2013 (Photo: Business Wire)

Internet-Standardtechnologie der nächsten Generation wird bereits für Smartphones, Tablets und PCs übernommen; ab jetzt wird die Technologie direkt in die Innenausstattung des Autos integriert

Derzeit läuft die Umsetzung der Web-Anwendung mit HTML5 bei Smartphones, Tablets und PCs. Die Branche für die Fahrzeuginnenausstattung zieht die Übernahme von HTML5 in Erwägung, um die Entwicklung der sich rasant weiter entwickelnden mobilen Geräte aufzunehmen und gleichzeitig die Effizienz der Konstruktionsdesignentwicklung zu verbessern. Unser Unternehmen war bei der Herstellung der Demoversion des ins Fahrzeug integrierten App-Gerätes mit HTML5 erfolgreich. Dabei schöpften wir aus dem Wissen, das wir im Laufe der Jahre bei der Entwicklung der Fahrzeuginnenausstattung gewonnen haben.

Hauptfunktionen

  • Das neueste Konstruktionsdesign und die Betriebsfähigkeit der sich rasant weiter entwickelnden Smartphones und Tablets wurden rechtzeitig für die ins Auto eingebauten Geräte aufgenommen.
  • Verschiedene Variationen können mühelos für aufeinander abgestimmte Anwendungen mit autospezifischem Zubehör, wie etwa der Bordkamera, benutzt werden. Ein konkretes Beispiel ist die Kameranutzung wie bei der Augmented Reality (AR) Navigation.
  • Die Technik kann für Fernsprechdienste wie dem Vermittlungsdienst verwendet werden, da sie eine unkomplizierte Kommunikation zwischen dem Gerät im Wagen und einem externen Terminal ermöglicht.
  • Smartphonefunktionen (Telefon, E-Mail, Adressbuch, Musik, Video, Fotos usw.) können bequem vom Gerät im Auto aus aufgerufen werden (Integration mit KDDI Corp., KDDI R&B Labs).
  • Dank der Nutzung des Wissens über die Entwicklung von Geräten für das Fahrzeuginnere können die neuesten und leistungsstärksten Anwendungen sicher eingesetzt werden. Dabei werden Fahrzeugdaten, wie zum Beispiel die Fahrgeschwindigkeit, genutzt.

Über FUJITSU TEN
FUJITSU TEN LIMITED wurde 1972 durch Investitionen von FUJITSU LIMITED, der TOYOTA MOTOR CORPORATION und der DENSO CORPORATION gegründet und ist ein namhafter Entwickler von elektronischen Ausrüstungen für die Automobilindustrie. Das Unternehmen ist ein weltweit anerkannter Hersteller von Navigations- und Audiosystemen für Fahrzeuge, Steuergeräten für Motor- und Airbagsteuerung sowie von mobilen Kommunikationsgeräten. Der Konzernumsatz betrug 249 Millarden Yen (3,11 Milliarden US-Dollar) im Geschäftsjahr bis zum 31. März 2012.

FUJITSU TEN entwickelt Systeme mit Sensortechnologien wie Kameras und Millimeterwellenscanner, mit denen Hindernisse in der Nähe von Fahrzeugen erfasst werden können. Das Unternehmen dehnt seinen Geschäftsbereich weltweit aus, indem es Bestellungen für Originalprodukte von Toyota und anderen Automobilherstellern im In- und Ausland entgegennimmt.
Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Websites:
Offizielle Website von FUJITSU TEN: http://www.fujitsu-ten.com/
FUJITSU TEN-Kanal: http://www.youtube.com/FUJITSUTENLIMITED
FUJITSU TEN Facebook: http://www.facebook.com/FUJITSUTENLIMITED

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

More Stories By Business Wire

Copyright © 2009 Business Wire. All rights reserved. Republication or redistribution of Business Wire content is expressly prohibited without the prior written consent of Business Wire. Business Wire shall not be liable for any errors or delays in the content, or for any actions taken in reliance thereon.

IoT & Smart Cities Stories
Rodrigo Coutinho is part of OutSystems' founders' team and currently the Head of Product Design. He provides a cross-functional role where he supports Product Management in defining the positioning and direction of the Agile Platform, while at the same time promoting model-based development and new techniques to deliver applications in the cloud.
CloudEXPO New York 2018, colocated with DXWorldEXPO New York 2018 will be held November 11-13, 2018, in New York City and will bring together Cloud Computing, FinTech and Blockchain, Digital Transformation, Big Data, Internet of Things, DevOps, AI, Machine Learning and WebRTC to one location.
IoT is rapidly becoming mainstream as more and more investments are made into the platforms and technology. As this movement continues to expand and gain momentum it creates a massive wall of noise that can be difficult to sift through. Unfortunately, this inevitably makes IoT less approachable for people to get started with and can hamper efforts to integrate this key technology into your own portfolio. There are so many connected products already in place today with many hundreds more on the h...
DXWorldEXPO LLC, the producer of the world's most influential technology conferences and trade shows has announced the 22nd International CloudEXPO | DXWorldEXPO "Early Bird Registration" is now open. Register for Full Conference "Gold Pass" ▸ Here (Expo Hall ▸ Here)
With 10 simultaneous tracks, keynotes, general sessions and targeted breakout classes, @CloudEXPO and DXWorldEXPO are two of the most important technology events of the year. Since its launch over eight years ago, @CloudEXPO and DXWorldEXPO have presented a rock star faculty as well as showcased hundreds of sponsors and exhibitors! In this blog post, we provide 7 tips on how, as part of our world-class faculty, you can deliver one of the most popular sessions at our events. But before reading...
Machine Learning helps make complex systems more efficient. By applying advanced Machine Learning techniques such as Cognitive Fingerprinting, wind project operators can utilize these tools to learn from collected data, detect regular patterns, and optimize their own operations. In his session at 18th Cloud Expo, Stuart Gillen, Director of Business Development at SparkCognition, discussed how research has demonstrated the value of Machine Learning in delivering next generation analytics to impr...
The Internet of Things will challenge the status quo of how IT and development organizations operate. Or will it? Certainly the fog layer of IoT requires special insights about data ontology, security and transactional integrity. But the developmental challenges are the same: People, Process and Platform and how we integrate our thinking to solve complicated problems. In his session at 19th Cloud Expo, Craig Sproule, CEO of Metavine, demonstrated how to move beyond today's coding paradigm and sh...
@DevOpsSummit at Cloud Expo, taking place November 12-13 in New York City, NY, is co-located with 22nd international CloudEXPO | first international DXWorldEXPO and will feature technical sessions from a rock star conference faculty and the leading industry players in the world. The widespread success of cloud computing is driving the DevOps revolution in enterprise IT. Now as never before, development teams must communicate and collaborate in a dynamic, 24/7/365 environment. There is no time t...
What are the new priorities for the connected business? First: businesses need to think differently about the types of connections they will need to make – these span well beyond the traditional app to app into more modern forms of integration including SaaS integrations, mobile integrations, APIs, device integration and Big Data integration. It’s important these are unified together vs. doing them all piecemeal. Second, these types of connections need to be simple to design, adapt and configure...
In his session at 21st Cloud Expo, Raju Shreewastava, founder of Big Data Trunk, provided a fun and simple way to introduce Machine Leaning to anyone and everyone. He solved a machine learning problem and demonstrated an easy way to be able to do machine learning without even coding. Raju Shreewastava is the founder of Big Data Trunk (www.BigDataTrunk.com), a Big Data Training and consulting firm with offices in the United States. He previously led the data warehouse/business intelligence and Bi...