Welcome!

Web 2.0 Authors: Elizabeth White, Dana Gardner, Roger Strukhoff, Keith Cawley, Harald Zeitlhofer

News Feed Item

FUJITSU TEN gibt Entwicklung des Prototypen einer „HTML5“-Fahrzeuginnenausstattung bekannt

FUJITSU TEN LIMITED, die die Navigationsmarke „ECLIPSE“ für Fahrzeuge anbietet, hat eine Fahrzeuginnenausstattung der neuen Generation entwickelt, bei der die zukünftige Standardtechnologie des Internets „HTML5“ eingesetzt wurde. Das Ziel ist eine frühzeitige Integration der innovativen Technologie der Computerbranche in Fahrzeugen. Der Prototyp wird am Stand von FUJITSU LIMITED beim Mobile World Congress 2013, der weltweit wichtigsten Messe der Mobilfunkbranche, zu sehen sein. Die Veranstaltung findet vom 25. bis zum 28. Februar 2013 (Montag bis Donnerstag) in Barcelona (Spanien) statt.

Fujitsu Ten unveils prototype development of HTML5 In-Car device at Mobile World Congress 2013 (Phot ...

Fujitsu Ten unveils prototype development of HTML5 In-Car device at Mobile World Congress 2013 (Photo: Business Wire)

Internet-Standardtechnologie der nächsten Generation wird bereits für Smartphones, Tablets und PCs übernommen; ab jetzt wird die Technologie direkt in die Innenausstattung des Autos integriert

Derzeit läuft die Umsetzung der Web-Anwendung mit HTML5 bei Smartphones, Tablets und PCs. Die Branche für die Fahrzeuginnenausstattung zieht die Übernahme von HTML5 in Erwägung, um die Entwicklung der sich rasant weiter entwickelnden mobilen Geräte aufzunehmen und gleichzeitig die Effizienz der Konstruktionsdesignentwicklung zu verbessern. Unser Unternehmen war bei der Herstellung der Demoversion des ins Fahrzeug integrierten App-Gerätes mit HTML5 erfolgreich. Dabei schöpften wir aus dem Wissen, das wir im Laufe der Jahre bei der Entwicklung der Fahrzeuginnenausstattung gewonnen haben.

Hauptfunktionen

  • Das neueste Konstruktionsdesign und die Betriebsfähigkeit der sich rasant weiter entwickelnden Smartphones und Tablets wurden rechtzeitig für die ins Auto eingebauten Geräte aufgenommen.
  • Verschiedene Variationen können mühelos für aufeinander abgestimmte Anwendungen mit autospezifischem Zubehör, wie etwa der Bordkamera, benutzt werden. Ein konkretes Beispiel ist die Kameranutzung wie bei der Augmented Reality (AR) Navigation.
  • Die Technik kann für Fernsprechdienste wie dem Vermittlungsdienst verwendet werden, da sie eine unkomplizierte Kommunikation zwischen dem Gerät im Wagen und einem externen Terminal ermöglicht.
  • Smartphonefunktionen (Telefon, E-Mail, Adressbuch, Musik, Video, Fotos usw.) können bequem vom Gerät im Auto aus aufgerufen werden (Integration mit KDDI Corp., KDDI R&B Labs).
  • Dank der Nutzung des Wissens über die Entwicklung von Geräten für das Fahrzeuginnere können die neuesten und leistungsstärksten Anwendungen sicher eingesetzt werden. Dabei werden Fahrzeugdaten, wie zum Beispiel die Fahrgeschwindigkeit, genutzt.

Über FUJITSU TEN
FUJITSU TEN LIMITED wurde 1972 durch Investitionen von FUJITSU LIMITED, der TOYOTA MOTOR CORPORATION und der DENSO CORPORATION gegründet und ist ein namhafter Entwickler von elektronischen Ausrüstungen für die Automobilindustrie. Das Unternehmen ist ein weltweit anerkannter Hersteller von Navigations- und Audiosystemen für Fahrzeuge, Steuergeräten für Motor- und Airbagsteuerung sowie von mobilen Kommunikationsgeräten. Der Konzernumsatz betrug 249 Millarden Yen (3,11 Milliarden US-Dollar) im Geschäftsjahr bis zum 31. März 2012.

FUJITSU TEN entwickelt Systeme mit Sensortechnologien wie Kameras und Millimeterwellenscanner, mit denen Hindernisse in der Nähe von Fahrzeugen erfasst werden können. Das Unternehmen dehnt seinen Geschäftsbereich weltweit aus, indem es Bestellungen für Originalprodukte von Toyota und anderen Automobilherstellern im In- und Ausland entgegennimmt.
Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Websites:
Offizielle Website von FUJITSU TEN: http://www.fujitsu-ten.com/
FUJITSU TEN-Kanal: http://www.youtube.com/FUJITSUTENLIMITED
FUJITSU TEN Facebook: http://www.facebook.com/FUJITSUTENLIMITED

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

More Stories By Business Wire

Copyright © 2009 Business Wire. All rights reserved. Republication or redistribution of Business Wire content is expressly prohibited without the prior written consent of Business Wire. Business Wire shall not be liable for any errors or delays in the content, or for any actions taken in reliance thereon.