Welcome!

Web 2.0 Authors: Roger Strukhoff

News Feed Item

Rabobank entscheidet sich für Cognizant als Partner, um so die betriebliche Effizienz und Effektivität zu erhöhen

- Cognizant stellt im Rahmen eines Fünfjahresvertrags umfangreiche Anwendungsservices bereit

AMSTERDAM und TEANECK, New Jersey, 16. Januar 2013. /PRNewswire/ -- Cognizant (NASDAQ: CTSH) hat von der Rabobank Group den Zuschlag für einen umfassenden Auftrag erhalten. Cognizant wird die Bank mit einer breiten Palette von Dienstleistungen und Anwendungen zur Verbesserung der betrieblichen Effizienz und Produktivität unterstützen. Die Rabobank gehört zu den 30 größten Finanzdienstleistern der Welt und ist mit einem kompletten Service-Portfolio am Markt vertreten. Mit diesem Auftrag wird die Beziehung der beiden Unternehmen weiter vertieft.

Der Vertrag hat eine Laufzeit von fünf Jahren und umfasst anwendungsbezogene Entwicklungs-, Wartungs- und Testdienstleistungen für die Rabobank. Cognizant wird dabei auf seine Beratungskompetenz und seine bewährten Erfahrungen im Finanzsektor zurückgreifen. Um die Rabobank  bei der Reduzierung der Gesamtbetriebskosten zu unterstützen und hohe Qualität und Konsistenz für das gesamte Anwendungsportfolio zu gewährleisten, kombiniert Cognizant drei Elemente miteinander:  das weltweite Expertenteam, das niederländische Team, das mit den Gegebenheiten vor Ort bestens vertraut ist, und die unternehmensinternen globale Erfahrungen. Cognizant wird der Rabobank zudem helfen, durch die Optimierung der strategischen IT-Investitionen die Effizient zu erhöhen und die eigenen Unternehmensziele zu erreichen.

„Die Rabobank legt großen Wert darauf, die Erwartungen ihrer Kunden kontinuierlich zu übertreffen und spürbaren Mehrwert zu bieten. Zudem ist es unser Ziel, die Geschäftskontinuität sicherstellen, die Kosteneffizienz zu verbessern und die Geschäftsproduktivität zu erhöhen", erläutert René Steenvoorden, Chief Information Officer der Rabobank. „Cognizants Expertise wird unsere Fähigkeiten, dieses Ziel zu erreichen, weiter stärken und uns in die Lage versetzen, schneller auf geänderte technische und wirtschaftliche Anforderungen einzugehen – sowohl kurz- als auch langfristig."

„Es freut uns sehr, dass die Rabobank uns als strategischen Partner ausgewählt hat", so Santosh Thomas, Senior Vice President und Head of Continental Europe and Growth Markets bei Cognizant. „Cognizant hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Anwendungsportfolio der  Rabobank zu verbessern, um die Agilität zu steigern, die Zuverlässigkeit der Service-Level zu erhöhen und die Abläufe zu verbessern. Wir freuen uns darauf, die Rabobank dabei zu unterstützen, neue Standards in Sachen Innovation und Kundenzufriedenheit zu setzen und gleichzeitig aus den Systemen Effizienzsteigerungen zu ermögliche, die dann in strategische Initiativen für zukünftiges Wachstum investiert werden können."

Über Rabobank

Die Rabobank-Gruppe ist ein Finanzdienstleister mit einem vollständigen Service-Portfolio. Die Arbeitsweise der Gruppe basiert auf einem kooperativen Ansatz mit historischen Wurzeln: Alles begann vor fast 110 Jahren, als Geschäftsleute, die praktisch keinen Zugang zum Kapitalmarkt hatten, lokale Kreditgenossenschaften gründeten. Die Rabobank-Gruppe besteht aus unabhängigen lokalen Rabobanken, der Dachorganisation Rabobank Nederland und mehreren spezialisierten Tochterorganisationen.

Die Gruppe beschäftigt insgesamt rund 60.000 Mitarbeiter, die in 47 Ländern über 10 Millionen Kunden betreuen. Gemessen an ihrem Kernkapital zählt die Rabobank-Gruppe zu den 30 größten Finanzinstituten der Welt. Ihre Kreditwürdigkeit wird von Ratingagenturen regelmäßig mit Bestnoten bewertet. Das kooperative Kerngeschäft der Gruppe besteht aus den lokalen Rabobanken und ihren Kunden. Die Rabobanken sind Mitglied und Anteilseigner der übergeordneten Organisation, der Rabobank Nederland, die diese Banken berät und ihre lokalen Dienstleistungen unterstützt. Die Rabobank Nederland überwacht auch im Auftrag der niederländischen Zentralbank Solvenz, Liquidität und Verwaltungsaufbau der lokalen Rabobanken. Außerdem fungiert die Rabobank Nederland als (internationale) Großkunden- und Zentralbank für die Gruppe und als Dachgesellschaft für zahlreiche spezialisierte Tochterorganisationen. Die Rabobank-Gruppe kombiniert das lokale Engagement und die persönliche Note der lokalen Rabobanken mit der Expertise und den Skaleneffekten der Rabobank Nederland und ihrer Tochterorganisationen und verbindet auf diese Weise die Vorteile beider Geschäftsmodelle. Weitere Informationen finden Sie unter www.rabobank.com.

Über Cognizant

Cognizant (NASDAQ: CTSH) ist ein führender Anbieter von Informationstechnologien, Beratungsleistungen und Business-Process-Outsourcing Dienstleistungen. Cognizant richtet sein globales Technologie- und Innovations-Know-how, sein Branchenwissen und seine weltweiten Ressourcen konsequent darauf aus, Kunden in deren Kerngeschäft zu stärken. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Teaneck, New Jersey (USA). Cognizant vereint eine ausgeprägte Unternehmenskultur, die der Kundenzufriedenheit gewidmet ist, Technologie- und Innovations-Know-how, Branchenwissen und weltweit agierende Mitarbeiter, die das Motto „Future of Work" verkörpern. Mit über 50 Niederlassungen weltweit und ungefähr 150,400  Mitarbeitern (Stand: 30. September 2012) ist Cognizant ein Mitglied der NASDAQ-100, der S&P 500, der Forbes Global 2000 und der Fortune 500. Damit zählt Cognizant zu den leistungsstärksten und am schnellsten wachsenden Unternehmen der Welt.

Vor kurzem hat Cognizant in der von KPMG durchgeführten Outsourcing-Studie 2012 herausragende Ergebnisse erzielt. Bei der Umfrage zur Performance der Dienstleister erreichte Cognizant in Deutschland, der Schweiz und europaweit Spitzenplätze in den Kategorien „Kundenzufriedenheit" und „Strategisches Relationship-Management" und lag bei weiteren wichtigen Performance-Indikatoren vorn, etwa in den Kategorien Innovation, Wissenstransfer und Governance. Die unabhängige Studie bewertete 22 europäische IT-Service-Provider, mehr als 2.900 Geschäftsbeziehungen flossen in die Bewertung ein. Befragt wurden CFOs, CIOs oder deren direkte Mitarbeiter aus insgesamt 1.100 Unternehmen aus Westeuropa, deren IT-Ausgaben im regionalen Vergleich besonders hoch ausfallen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.cognizant.com oder folgen Sie uns auf Twitter: Cognizant.

Zukunftsbezogene Aussagen

Diese Pressemitteilung umfasst Aussagen, die als zukunftsweisende Aussagen gemäss den Safe-Harbor-Bestimmungen des amerikanischen Private Securities Litigation Reform Act von 1995 dargestellt werden können. Deren Richtigkeit unterliegt zwangsläufig Risiken, Unsicherheiten und Annahmen bezüglich zukünftiger Ereignisse, die sich möglicherweise als nicht zutreffend erweisen können. Faktoren, aufgrund derer die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den geäusserten oder implizierten abweichen können, zählen allgemeine Wirtschaftsbedingungen und Faktoren, die in unserem jüngsten 10-K-Formular und in den von uns bei der amerikanischen Securities and Exchange Commission (SEC) hinterlegten Unterlagen dargestellt sind. Cognizant verpflichtet sich nicht zur Aktualisierung oder Überprüfung der zukunftsbezogenen Aussagen, gleich ob als Ergebnis neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder anderweitig.

More Stories By PR Newswire

Copyright © 2007 PR Newswire. All rights reserved. Republication or redistribution of PRNewswire content is expressly prohibited without the prior written consent of PRNewswire. PRNewswire shall not be liable for any errors or delays in the content, or for any actions taken in reliance thereon.