Welcome!

Agile Computing Authors: Yeshim Deniz, Liz McMillan, Pat Romanski, Elizabeth White, Andy Thurai

Blog Feed Post

Partnerschaft zwischen GlobalSign und CloudFlare beschleunigt die Ladegeschwindigkeit von sicheren Webseiten

Das schnellere Laden von sicheren Seiten verbessert die Performance der Website und ermöglicht es Unternehmen, SSL auf komplette Websites auszudehnen

Leuven, BE - 13 Dezember 2012 - GlobalSign (http://www.globalsign.de/), einer der führenden Anbieter von SSL-Zertifikaten weltweit, gab heute eine Technologie-Partnerschaft mit CloudFlare, dem Web-Performance- und Sicherheitsunternehmen, bekannt, um GlobalSign-Kunden die schnellste verfügbare Ladegeschwindigkeit von SSL-gesicherten Websites zu bieten. Ab heute profitieren alle GlobalSign SSL-Kunden ohne Aufpreis, ohne zusätzlich erforderliche Konfiguration von beschleunigter Seitenladegeschwindigkeit. Die Zusammenarbeit von Spitzentechnologien wird die Ladegeschwindigkeit von sicheren Websites sechsfach gegenüber der von herkömmlichem SSL erhöhen, Hunderte von Millionen Malen pro Monat. Durch Verbesserung der Performance erleichtert GlobalSign die breitere Akzeptanz von SSL. Als Ergebnis trägt eine schnellere Performance nicht nur zu reduzierten Gefahren von Datenschutzverletzungen, Websitegefährdungen und Verbraucher-ID-Diebstahl und Betrügereien bei, sondern erhöht auch die Kundenbindung und reduziert Website-Abbruchraten.

"Jedes Unternehmen braucht sichere Websites, die schneller als der Branchendurchschnitt arbeiten. GlobalSign bietet bereits starke SSL-Zertifikate sowie Anti-Malware- und Phishing-Alert-Services. Und jetzt, mit den Vorteilen von CloudFlares Beschleunigung der Ladegeschwindigkeit von Websites finden Kunden ein attraktives Paket von sicheren Web-Geschäftsverlauf-Services, die keine Geschäftsressourcen entziehen." sagte Eric Ogren von Ogren Research. "Durch die Fokussierung auf Sicherheit, Performance und Belastbarkeit, hat die GlobalSign-CloudFlare-Partnerschaft die Messlatte dafür angelegt, wie schnell eine Anfrage zum Gültigkeitsstatus eines Zertifikats ausgeführt werden sollte."

Die Einführung von schnell ladenden SSL-gesicherten Webseiten ist Teil von GlobalSigns Mission, die Technologie bequemer für komplette Websites zu implementieren. Komplexere Bedrohungen haben Organisationen gezwungen, zu erkennen, dass SSL für eine größere Bandbreite von Webseiten benötigt wird. Aber Bedenken hinsichtlich schleppender Performance aufgrund der langsamen Ladezeiten von mit SSL-gesicherten Seiten und die Auswirkungen auf die Endanwender-Erfahrung haben die meisten Unternehmen von der Umsetzung von SSL über die Kassen- und Login-Seiten hinaus abgehalten. Durch das beschleunigte Laden von sicheren Seiten mit GlobalSign können Unternehmen bewährte Sicherheit auf ihren Websites anwenden, ohne Performance zu opfern.

Beschleunigtes Laden von SSL-gesicherten Seiten
Durch diese gemeinsame Anstrengung mit CloudFlare bietet GlobalSign jetzt die schnellste Ladegeschwindigkeit von SSL-Seiten, die heute verfügbar ist. Browser, die Websites besuchen, die mit GlobalSign SSL-Zertifikaten geschützt sind, können das Zertifikat sechsmal schneller validieren, sodass ein schnelleres Laden der Webseite erfolgt. Websites, die SSL-Zertifikate verwenden, sind davon abhängig, wie ihr Zertifizierungsstellen (CA) den Gültigkeitsstatus des SSL-Zertifikats, bekannt als Online Certificate Status Protocol (OCSP), an den Web-Browser liefert, bevor eine Seite lädt und Inhalt darstellt. Mit CloudFlares ausgedehntem Netzwerk von 23 weltweiten Rechenzentren wird die Zeit, die Besucher einer Website gezwungen sind zu warten, nun drastisch reduziert.

Zu den Hauptvorteilen der Partnerschaft zählen für GlobalSign SSL Kunden:

  • Beschleunigtes Laden von sicheren Seiten: Die Lieferzeit für einen SSL-Gültigkeitsstatus ist sechsmal schneller, daher laden sichere Seiten schneller und reduzieren dadurch Abbrüche.

  • Reduzierte geografische Verzögerungen: Normalerweise betreiben Zertifizierungsstellen eine kleine Anzahl von Points-of-Presence an einem einzelnen Standort. Das beschleunigte Laden von sicheren Seiten wird durch CloudFlares 23 Points-of-Presence auf der ganzen Welt ermöglicht.

  • Belastbarkeit gegenüber DDoS Attacken: CloudFlares weltweit verteiltes Netzwerk mindert Distributed Denial of Service (DDoS) -Attacken und schützt GlobalSigns OCSP-Services.

Unterstützende Zitate
"Um den Wert ihrer Website-Investitionen zu maximieren, sollten Organisationen die verfügbaren Performance- und Sicherheitstechnologien nutzen. Ansonsten setzen sie sich und Verbraucher der Gefahr einer schlechten Nutzererfahrung und Cyber-Bedrohungen aus", sagte Ryan Hurst, CTO von GlobalSign. "Unsere Entwicklungsanstrengungen mit CloudFlare, sowie die Vorteile der globalen Infrastruktur von CloudFlare haben die Performancebedenken beseitigt, die mit herkömmlicher SSL-Nutzung verbunden sind. Kunden können nun SSL in größerem Umfang implementieren und erhalten maximale Sicherheit, ohne die Performance der Sites zu beeinträchtigen."

"Wir konzentrieren uns darauf, Websites zu helfen, mit höchster Effizienz, schneller Performance und starker Sicherheit zu arbeiten", sagte Matthew Prince, Mitbegründer und CEO von CloudFlare. "Die Kombination unserer modernen Web-Optimierungs-Technologie mit GlobalSigns zukunftsorientiertem Ansatz für SSL ermöglicht sowohl Kunden von GlobalSign als auch CloudFlare vor ihrer Konkurrenz zu bleiben, wenn es darum geht, eine sichere, hervorragende und schnelle Benutzererfahrung bereitzustellen."

Abgesehen davon, dass die beiden Unternehmen am beschleunigten Laden von SSL-gesicherten Seiten zusammenarbeiten, ist GlobalSign CloudFlares Partner für die Bereitstellung von SSL-Zertifikaten für CloudFlares Kunden. Bis heute haben Tausende von CloudFlare Kunden die Sicherheitsvorteile von GlobalSign SSL genutzt. Kontinuierliche Entwicklungen zwischen den Unternehmen werden in Kürze die Vorteile von GlobalSigns High-Performance-SSL für Hunderttausende von CloudFlare Kunden verfügbar machen.

Um mehr über die Vorteile, die die GlobalSign-CloudFlare Zusammenarbeit bietet, zu erfahren, besuchen Sie: http://www.globalsign.de/ssl-informationszentrum/sicherheit-und-webseitenleistungen.html

Über CloudFlare
CloudFlare, Inc. (http://www.cloudflare.com/ / @cloudflare) macht Websites doppelt so schnell, schützt sie vor Angriffen, gewährleistet, dass sie immer online sind, und macht es einfach, Web-Anwendungen mit einem einzigen Mausklick einzufügen. CloudFlare überlädt Websites nicht, unabhängig von ihrer Größe oder der Plattform, dadurch, dass Hardware hinzugefügt, Software installiert, oder eine Codezeile geändert werden muss. Die CloudFlare Community wird mit zunehmender Größe stärker. Jede neue Site macht das Netzwerk intelligenter. Dank unserer fantastischen Technologie erleben jeden Monat Hunderte von Millionen Menschen ein schnelleres, sichereres, besseres Internet. CloudFlare wird vom World Economic Forum als ein Technologiepionier anerkannt und wurde vom Wall Street Journal zum Most Innovative Network & Internet Technology Company of the Year ernannt. CloudFlare hat seinen Sitz in San Francisco, Kalifornien, USA.

Über GMO GlobalSign
GlobalSign ist seit 1996 ein Vertrauensdienstleister. Sein Schwerpunkt lag und wird immer darauf liegen, komfortable und leistungsfähige PKI-Lösungen für Unternehmen aller Größen bereitzustellen. Seine Kernlösungen von digitalen Zertifikaten ermöglichen seinen Tausenden von authentifizierten Kunden das Betreiben von SSL-gesicherten Transaktionen, Datentransfers, die Verteilung von manipulationssicheren Codes und den Schutz von Online-Identitäten für sichere E-Mail und Zugangskontrolle. Vision und Innovationswille führten dazu, dass Frost & Sullivan GlobalSign den Product Line Strategy Award 2011 zuerkannte. Das Unternehmen verfügt über Niederlassungen in den USA, Europa und Asien. Für die neuesten Nachrichten über GlobalSign besuchen Sie bitte http://www.globalsign.de/ oder folgen Sie GlobalSign auf Twitter (@globalSign).

Über die GMO Internet Group
Die GMO Internet Group ist einer der umfassendsten Anbieter von branchenweit führenden Internetdiensten weltweit. Neben Geschäftsbereichen für Domain-Registrierung, Webhosting, E-Commerce und Zahlungsabwicklung, die den größten Anteil in ihren jeweiligen Märkten in Japan haben, gehören zu den Dienstleistungen, die von der Gruppe betrieben werden, Internet-Werbung, Suchmaschinen-Marketing und Forschung. GlobalSign, die globale Marke für Online-Sicherheit und GMO CLICK Securities, ein großer japanischer Online-Sicherheitsanbieter, sind auch Mitglieder der Gruppe. 2011 wurde ein neues Segment für Social Media & Smartphone-Plattform etabliert, das Initiativen der Gruppe in der Entwicklung von Social Apps, Flash-Marketing und Vertrieb von Android Apps zusammenbrachte. GMO Internet, Inc. (TSE: 9449) hat seinen Hauptsitz in Tokio, Japan. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.gmo.jp/en.

Für weitere Einzelheiten wenden Sie sich an:
Ophélie Thénault
GlobalSign
+44 1622 766766 / +32 16 891900
[email protected]

Read the original blog entry...

More Stories By RealWire News Distribution

RealWire is a global news release distribution service specialising in the online media. The RealWire approach focuses on delivering relevant content to the receivers of our client's news releases. As we know that it is only through delivering relevance, that influence can ever be achieved.

IoT & Smart Cities Stories
Digital Transformation: Preparing Cloud & IoT Security for the Age of Artificial Intelligence. As automation and artificial intelligence (AI) power solution development and delivery, many businesses need to build backend cloud capabilities. Well-poised organizations, marketing smart devices with AI and BlockChain capabilities prepare to refine compliance and regulatory capabilities in 2018. Volumes of health, financial, technical and privacy data, along with tightening compliance requirements by...
We are seeing a major migration of enterprises applications to the cloud. As cloud and business use of real time applications accelerate, legacy networks are no longer able to architecturally support cloud adoption and deliver the performance and security required by highly distributed enterprises. These outdated solutions have become more costly and complicated to implement, install, manage, and maintain.SD-WAN offers unlimited capabilities for accessing the benefits of the cloud and Internet. ...
Discussions of cloud computing have evolved in recent years from a focus on specific types of cloud, to a world of hybrid cloud, and to a world dominated by the APIs that make today's multi-cloud environments and hybrid clouds possible. In this Power Panel at 17th Cloud Expo, moderated by Conference Chair Roger Strukhoff, panelists addressed the importance of customers being able to use the specific technologies they need, through environments and ecosystems that expose their APIs to make true ...
Business professionals no longer wonder if they'll migrate to the cloud; it's now a matter of when. The cloud environment has proved to be a major force in transitioning to an agile business model that enables quick decisions and fast implementation that solidify customer relationships. And when the cloud is combined with the power of cognitive computing, it drives innovation and transformation that achieves astounding competitive advantage.
DXWorldEXPO LLC announced today that "IoT Now" was named media sponsor of CloudEXPO | DXWorldEXPO 2018 New York, which will take place on November 11-13, 2018 in New York City, NY. IoT Now explores the evolving opportunities and challenges facing CSPs, and it passes on some lessons learned from those who have taken the first steps in next-gen IoT services.
"Space Monkey by Vivent Smart Home is a product that is a distributed cloud-based edge storage network. Vivent Smart Home, our parent company, is a smart home provider that places a lot of hard drives across homes in North America," explained JT Olds, Director of Engineering, and Brandon Crowfeather, Product Manager, at Vivint Smart Home, in this SYS-CON.tv interview at @ThingsExpo, held Oct 31 – Nov 2, 2017, at the Santa Clara Convention Center in Santa Clara, CA.
In an era of historic innovation fueled by unprecedented access to data and technology, the low cost and risk of entering new markets has leveled the playing field for business. Today, any ambitious innovator can easily introduce a new application or product that can reinvent business models and transform the client experience. In their Day 2 Keynote at 19th Cloud Expo, Mercer Rowe, IBM Vice President of Strategic Alliances, and Raejeanne Skillern, Intel Vice President of Data Center Group and G...
The current age of digital transformation means that IT organizations must adapt their toolset to cover all digital experiences, beyond just the end users’. Today’s businesses can no longer focus solely on the digital interactions they manage with employees or customers; they must now contend with non-traditional factors. Whether it's the power of brand to make or break a company, the need to monitor across all locations 24/7, or the ability to proactively resolve issues, companies must adapt to...
DXWorldEXPO LLC announced today that ICC-USA, a computer systems integrator and server manufacturing company focused on developing products and product appliances, will exhibit at the 22nd International CloudEXPO | DXWorldEXPO. DXWordEXPO New York 2018, colocated with CloudEXPO New York 2018 will be held November 11-13, 2018, in New York City. ICC is a computer systems integrator and server manufacturing company focused on developing products and product appliances to meet a wide range of ...
René Bostic is the Technical VP of the IBM Cloud Unit in North America. Enjoying her career with IBM during the modern millennial technological era, she is an expert in cloud computing, DevOps and emerging cloud technologies such as Blockchain. Her strengths and core competencies include a proven record of accomplishments in consensus building at all levels to assess, plan, and implement enterprise and cloud computing solutions. René is a member of the Society of Women Engineers (SWE) and a m...