Welcome!

Agile Computing Authors: Liz McMillan, JP Morgenthal, Yeshim Deniz, Janakiram MSV, Carmen Gonzalez

News Feed Item

Krispy Kreme feiert Eröffnung des 500. internationalen Standorts

WINSTON-SALEM, North Carolina, 6. Dezember 2012 /PRNewswire/ -- Die Krispy Kreme Doughnut Corporation nutzt den anhaltenden Aufschwung auf neuen und bestehenden internationalen Märkten und feiert mit der morgigen Eröffnung einer neuen Franchise-Niederlassung in Aguascalientes (Mexiko) die Aufnahme der Betriebstätigkeit in der 500. internationalen Filiale des Unternehmens. Seit der Eröffnung des ersten internationalen Standorts vor 11 Jahren hat das Unternehmen die Präsenz seiner Marke strategisch erweitert und ist mittlerweile auf 20 internationalen Märkten in Lateinamerika, Nahost sowie im Asien-Pazifik-Raum und im Vereinigten Königreich vertreten. Mit den kürzlich bekannt gegebenen Entwicklungsvereinbarungen in Moskau, Indien und Singapur setzt Krispy Kreme die Expansion seiner internationalen Präsenz auf weltweiten Schlüsselmärkten weiter fort.

(Foto: http://photos.prnewswire.com/prnh/20121206/CL24253 )

Im Jahr 2004 eröffnete Krispy Kreme Doughnuts seine erste Filiale in Mexiko und die neue Verkaufsstelle in Aguascalientes ist nunmehr die 90. mexikanische Krispy Kreme-Niederlassung. Besitzer und Betreiber der Mexiko-Franchise ist Taco Holding, S.A. de C.V – ein erfolgreicher dynamischer Konzern, der kürzlich zu Krispy Kremes internationalem Franchisenehmer des Jahres 2012 gekürt wurde. Im Rahmen der Eröffnung der neuen Filiale sind verschiedene hochinteressante Werbeaktionen für Fans geplant.

„Immer mehr Fans aus allen Teilen der Welt die Möglichkeit zu bieten, die einzigartige Krispy Kreme-Marke hautnah zu erleben, ist eine unglaublich erfüllende Aufgabe", so Jeff Welch, Präsident des internationalen Geschäfts von Krispy Kreme. „In Aguascalientes nehmen wir nun den Betrieb unserer 500. internationalen Filiale auf und ich bin davon überzeugt, dass wir mit unserer Marke in globaler Hinsicht erst ganz am Anfang stehen. Als eigenständige und brandneue Verkaufsstelle ist die neue Filiale ein hervorragendes Beispiel für die große Stärke unseres Hub-and-Spoke-Modells. Dank unserer strategischen Vorgehensweise bezüglich unseres internationalen Wachstums haben wir bereits verbindliche Zusagen für 400 weitere internationale Standorte erhalten. Damit sind wir auf dem besten Weg, unser Unternehmensziel von 900 internationalen Filialen bis zum Ende des GJ17 zu erreichen." 

„Wir fühlen uns geehrt, die 500. internationale Filiale von Krispy Kreme zu eröffnen und auf dem Markt im mexikanischen Aguascalientes Fuß zu fassen", so Ramon Soler, der geschäftsführende Direktor von Krispy Kreme Mexico und COO von Taco Holding. „Unsere Geschäftsbeziehungen zu Krispy Kreme waren nie besser – und heute möchten wir das Unternehmen herzlich grüßen und diesen bedeutenden Meilenstein gemeinsam feiern."

Jim Morgan, der Präsident und Chief Executive Officer von Krispy Kreme, erklärte: „Krispy Kreme ist eine einzigartige Marke, die auf der ganzen Welt beliebt ist. Wir könnten nicht stolzer auf unser erfolgreiches internationales Betriebsteam und unsere internationalen Franchisenehmer sein, als wir es zu diesem bedeutenden Anlass sind." 

Der Original Glazed®-Doughnut von Krispy Kreme ist an über 730 Standorten in 21 verschiedenen Ländern erhältlich, darunter Australien, Bahrain, Kanada, China, die Dominikanische Republik, Indonesien, Japan, Kuwait, der Libanon, Malaysia, Mexiko, die Philippinen, Puerto Rico, die Republik Korea, Katar, das Königreich Saudi-Arabien, Thailand, die Türkei, die Vereinigten Arabischen Emirate, das Vereinigte Königreich sowie die Vereinigten Staaten. 

Informationen zu Taco Holding, S.A. de C.V
Taco Holding, S.A. de C.V ist Franchisenehmer der Krispy Kreme Doughnut Corporation in Mexiko. Das im März 2011 gegründete Unternehmen Taco Holding hält die Rechte an den hochwertigen Premiummarken Arrachera House, Sixties Burger, Sbarro, Neve Gelato und Cafe Diletto. Taco Holding betreibt über 300 Filialen in Mexiko und beschäftigt mehr als 2.000 Angestellte. www.tacoholding.com

Informationen zu Krispy Kreme
Krispy Kreme (NYSE: KKD) ist ein führender Fach- und Großhändler für qualitativ hochwertige süße Leckereien und Komplementärprodukte wie beispielsweise den typischen Original Glazed®-Doughnut. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Winston-Salem im US-Bundesstaat North Carolina und bietet seit seiner Gründung im Jahr 1937 Doughnuts höchster Qualität und wohlschmeckenden Kaffee an. Statten Sie Krispy Kreme auf krispykreme.com und auf Facebook, Foursquare, Twitter und YouTube einen Besuch ab.

Informationen in dieser Pressemitteilung, die nicht auf historischen Fakten beruhen, sind als vorausschauende Aussagen im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995 aufzufassen. Vorausschauende Aussagen beruhen auf Annahmen, Überzeugungen und Erwartungen der Geschäftsleitung, beziehen sich auf unsere zukünftige wirtschaftliche Leistung und basieren ausschließlich auf Informationen, die der Geschäftsleitung zum gegenwärtigen Zeitpunkt zur Verfügung stehen. Aussagen dieser Art beruhen nicht auf historischen Tatsachen. Vorausschauende Aussagen unterliegen Risiken und Unwägbarkeiten, die dazu führen könnten, dass unsere tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen sowie unsere finanzielle Lage erheblich von den erwarteten Ergebnissen, Leistungen sowie der finanziellen Lage abweicht, die wir in vorausschauenden Aussagen aller Art implizit oder explizit zum Ausdruck bringen. Begriffe wie „glauben", „können", „könnten", „werden", „sollten", „würden", „antizipieren", „schätzen", „erwarten", „beabsichtigen", „Ziel", „versuchen", „streben" oder ähnlich lautende Begriffe bzw. deren negative Form kennzeichnen vorausschauende Aussagen. Folgende Faktoren könnten ohne Anspruch auf Vollständigkeit dazu beitragen, dass Unterschiede auftreten: die operative Qualität von Firmen- und Franchise-Niederlassungen; unsere Fähigkeit zur Umsetzung unserer eigenen Business-Pläne und der unserer Franchisenehmer sowie die diesbezügliche Unabhängigkeit von den Fähigkeiten unserer Franchisenehmer; unsere Beziehungen zu Franchisenehmern; unsere Fähigkeit zur Umsetzung unserer internationalen Wachstumsstrategie; unsere Fähigkeit zur Umsetzung unseres neuen Betriebsmodells für Kleinfilialen im Inland; politische, wirtschaftliche, wechselkursbedingte und sonstige Risiken im Zusammenhang mit unseren internationalen Betrieben; der Preis und die Verfügbarkeit von Rohstoffen, die zur Produktion von Doughnut-Mischungen und sonstigen Zutaten erforderlich sind, sowie der Benzinpreis; unsere Beziehungen zu Großhandelskunden; unsere Fähigkeit zum Schutz unserer Handelsmarken und Betriebsgeheimnisse; veränderte Vorlieben und Vorstellungen seitens unserer Kunden; Wettbewerbsrisiken; Risiken im Zusammenhang mit der Gastronomie, unter anderem im Bereich Lebensmittelsicherheit sowie hinsichtlich des Schutzes personenbezogener Daten; die Einhaltung von behördlichen Auflagen in Bezug auf Lebensmittelprodukte und Franchising; sowie steigende Kosten oder sonstige Auswirkungen von neuen behördlichen Auflagen bezüglich der Gesundheitsfürsorge. Diese sowie weitere Risiken und Unwägbarkeiten, die im jüngsten Geschäftsbericht des Unternehmens auf Formular 10-K und in sonstigen Berichten und Erklärungen bei der US-amerikanischen Börsenaufsicht (Securities and Exchange Commission) näher erläutert werden, sind schwer vorherzusagen, beinhalten Unwägbarkeiten, die sich der direkten Kontrolle des Unternehmens entziehen und tatsächliche Ergebnisse in erheblichem Umfang beeinträchtigen können, und könnten folglich dazu führen, dass tatsächliche Ergebnisse und Entwicklungen erheblich von Prognosen abweichen, die in vorausschauenden Aussagen aller Art implizit oder explizit zum Ausdruck gebracht werden. Von Zeit zu Zeit treten zudem neue Aspekte zutage, weshalb es für das Unternehmen unmöglich ist, alle Faktoren genau vorherzusagen bzw. die Konsequenzen jedes einzelnen Faktors für das Unternehmen abzusehen. Vorausschauende Aussagen aller Art beziehen sich ausschließlich auf das Datum ihrer Veröffentlichung. Das Unternehmen lehnt es ab, vorausschauende Aussagen jeglicher Art zu aktualisieren, um sie an Ereignisse oder Umstände anzupassen, die nach ihrem Veröffentlichungsdatum eingetreten sind.

More Stories By PR Newswire

Copyright © 2007 PR Newswire. All rights reserved. Republication or redistribution of PRNewswire content is expressly prohibited without the prior written consent of PRNewswire. PRNewswire shall not be liable for any errors or delays in the content, or for any actions taken in reliance thereon.

@ThingsExpo Stories
“We're a global managed hosting provider. Our core customer set is a U.S.-based customer that is looking to go global,” explained Adam Rogers, Managing Director at ANEXIA, in this SYS-CON.tv interview at 18th Cloud Expo, held June 7-9, 2016, at the Javits Center in New York City, NY.
Web Real-Time Communication APIs have quickly revolutionized what browsers are capable of. In addition to video and audio streams, we can now bi-directionally send arbitrary data over WebRTC's PeerConnection Data Channels. With the advent of Progressive Web Apps and new hardware APIs such as WebBluetooh and WebUSB, we can finally enable users to stitch together the Internet of Things directly from their browsers while communicating privately and securely in a decentralized way.
"Matrix is an ambitious open standard and implementation that's set up to break down the fragmentation problems that exist in IP messaging and VoIP communication," explained John Woolf, Technical Evangelist at Matrix, in this SYS-CON.tv interview at @ThingsExpo, held Nov 4–6, 2014, at the Santa Clara Convention Center in Santa Clara, CA.
"A lot of times people will come to us and have a very diverse set of requirements or very customized need and we'll help them to implement it in a fashion that you can't just buy off of the shelf," explained Nick Rose, CTO of Enzu, in this SYS-CON.tv interview at 18th Cloud Expo, held June 7-9, 2016, at the Javits Center in New York City, NY.
Web Real-Time Communication APIs have quickly revolutionized what browsers are capable of. In addition to video and audio streams, we can now bi-directionally send arbitrary data over WebRTC's PeerConnection Data Channels. With the advent of Progressive Web Apps and new hardware APIs such as WebBluetooh and WebUSB, we can finally enable users to stitch together the Internet of Things directly from their browsers while communicating privately and securely in a decentralized way.
Who are you? How do you introduce yourself? Do you use a name, or do you greet a friend by the last four digits of his social security number? Assuming you don’t, why are we content to associate our identity with 10 random digits assigned by our phone company? Identity is an issue that affects everyone, but as individuals we don’t spend a lot of time thinking about it. In his session at @ThingsExpo, Ben Klang, Founder & President of Mojo Lingo, discussed the impact of technology on identity. Sho...
"Operations is sort of the maturation of cloud utilization and the move to the cloud," explained Steve Anderson, Product Manager for BMC’s Cloud Lifecycle Management, in this SYS-CON.tv interview at 18th Cloud Expo, held June 7-9, 2016, at the Javits Center in New York City, NY.
"I think that everyone recognizes that for IoT to really realize its full potential and value that it is about creating ecosystems and marketplaces and that no single vendor is able to support what is required," explained Esmeralda Swartz, VP, Marketing Enterprise and Cloud at Ericsson, in this SYS-CON.tv interview at @ThingsExpo, held June 7-9, 2016, at the Javits Center in New York City, NY.
The buzz continues for cloud, data analytics and the Internet of Things (IoT) and their collective impact across all industries. But a new conversation is emerging - how do companies use industry disruption and technology enablers to lead in markets undergoing change, uncertainty and ambiguity? Organizations of all sizes need to evolve and transform, often under massive pressure, as industry lines blur and merge and traditional business models are assaulted and turned upside down. In this new da...
Bert Loomis was a visionary. This general session will highlight how Bert Loomis and people like him inspire us to build great things with small inventions. In their general session at 19th Cloud Expo, Harold Hannon, Architect at IBM Bluemix, and Michael O'Neill, Strategic Business Development at Nvidia, discussed the accelerating pace of AI development and how IBM Cloud and NVIDIA are partnering to bring AI capabilities to "every day," on-demand. They also reviewed two "free infrastructure" pr...
With major technology companies and startups seriously embracing IoT strategies, now is the perfect time to attend @ThingsExpo 2016 in New York. Learn what is going on, contribute to the discussions, and ensure that your enterprise is as "IoT-Ready" as it can be! Internet of @ThingsExpo, taking place June 6-8, 2017, at the Javits Center in New York City, New York, is co-located with 20th Cloud Expo and will feature technical sessions from a rock star conference faculty and the leading industry p...
It is one thing to build single industrial IoT applications, but what will it take to build the Smart Cities and truly society changing applications of the future? The technology won’t be the problem, it will be the number of parties that need to work together and be aligned in their motivation to succeed. In his Day 2 Keynote at @ThingsExpo, Henrik Kenani Dahlgren, Portfolio Marketing Manager at Ericsson, discussed how to plan to cooperate, partner, and form lasting all-star teams to change the...
SYS-CON Events announced today that delaPlex will exhibit at SYS-CON's @CloudExpo, which will take place on June 6-8, 2017, at the Javits Center in New York City, NY. delaPlex pioneered Software Development as a Service (SDaaS), which provides scalable resources to build, test, and deploy software. It’s a fast and more reliable way to develop a new product or expand your in-house team.
SYS-CON Events announced today that IoT Now has been named “Media Sponsor” of SYS-CON's 20th International Cloud Expo, which will take place on June 6–8, 2017, at the Javits Center in New York City, NY. IoT Now explores the evolving opportunities and challenges facing CSPs, and it passes on some lessons learned from those who have taken the first steps in next-gen IoT services.
SYS-CON Events announced today that WineSOFT will exhibit at SYS-CON's 20th International Cloud Expo®, which will take place on June 6-8, 2017, at the Javits Center in New York City, NY. Based in Seoul and Irvine, WineSOFT is an innovative software house focusing on internet infrastructure solutions. The venture started as a bootstrap start-up in 2010 by focusing on making the internet faster and more powerful. WineSOFT’s knowledge is based on the expertise of TCP/IP, VPN, SSL, peer-to-peer, mob...
The explosion of new web/cloud/IoT-based applications and the data they generate are transforming our world right before our eyes. In this rush to adopt these new technologies, organizations are often ignoring fundamental questions concerning who owns the data and failing to ask for permission to conduct invasive surveillance of their customers. Organizations that are not transparent about how their systems gather data telemetry without offering shared data ownership risk product rejection, regu...
The Internet of Things can drive efficiency for airlines and airports. In their session at @ThingsExpo, Shyam Varan Nath, Principal Architect with GE, and Sudip Majumder, senior director of development at Oracle, discussed the technical details of the connected airline baggage and related social media solutions. These IoT applications will enhance travelers' journey experience and drive efficiency for the airlines and the airports.
With billions of sensors deployed worldwide, the amount of machine-generated data will soon exceed what our networks can handle. But consumers and businesses will expect seamless experiences and real-time responsiveness. What does this mean for IoT devices and the infrastructure that supports them? More of the data will need to be handled at - or closer to - the devices themselves.
SYS-CON Events announced today that Dataloop.IO, an innovator in cloud IT-monitoring whose products help organizations save time and money, has been named “Bronze Sponsor” of SYS-CON's 20th International Cloud Expo®, which will take place on June 6-8, 2017, at the Javits Center in New York City, NY. Dataloop.IO is an emerging software company on the cutting edge of major IT-infrastructure trends including cloud computing and microservices. The company, founded in the UK but now based in San Fran...
Big Data, cloud, analytics, contextual information, wearable tech, sensors, mobility, and WebRTC: together, these advances have created a perfect storm of technologies that are disrupting and transforming classic communications models and ecosystems. In his session at @ThingsExpo, Erik Perotti, Senior Manager of New Ventures on Plantronics’ Innovation team, provided an overview of this technological shift, including associated business and consumer communications impacts, and opportunities it m...