Welcome!

Web 2.0 Authors: Elizabeth White, Esmeralda Swartz, Pat Romanski, Brian Vandegrift, Dana Gardner

News Feed Item

Limagrainverzeichnet erneut Wachstum

CHAPPES, Frankreich, November 7, 2012 /PRNewswire/ --



Limagrainhat soeben den Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 2011/2012 vorgelegtund einen starken Umsatzzuwachs bekanntgegeben. Selbst in einem schwierigen wirtschaftlichen Umfeld stelltdie internationale Agrargenossenschafterneut die Nachhaltigkeitihrer Strategiedurch die Konsolidierung des Hauptanbaugebietsin der Auvergne sowie durch einen erfolgreichen Ausbau der großen internationalen landwirtschaftlichen Bereiche unter Beweis.

     (Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20121106/573261 )

Der konsolidierte Umsatz beläuft sich auf 1.784 Mio. Euroim Vergleich zu 1.555 Mio. Euro im Jahr 2011.Dies entspricht einem Zuwachs von knapp15 %.

Das Nettoergebnis erhöhtsich auf 88 Mio. Euroim Vergleich zum Vorjahresergebnis von92 Mio.Euro, wobei fürLetzteres einaußerordentlicherGewinn von 30 Mio. Euro aufgrund der Abtretung von Wertpapieren in China einkalkuliert wurde. Die Nettoausgaben für Forschung stiegen auf 165 Mio. Euro. Dies entspricht einem Anteil von 13 % amGeschäftsumsatz. Am 30. Juni unterhielt der Konzern Filialen in 39 Ländern und beschäftigteknapp 7.800 Festangestellte.

Daniel Chéron, DirecteurGénéral vonLimagrain, kommentiert: "Selbst in einer wirtschaftlichen Lage wie dieser ist es Limagrain gelungen, auf dem richtigen Kurs zu bleiben.Dies wirdanunserer Umsatzsteigerung von knapp15 % deutlich. Die Integration von Brossard in den Bereich Bäckerei/Konditorei war ein großerErfolg. Die Gruppe verfolgt weiterhin ihre internationale Entwicklung mit Niederlassungen in neuen Gebieten, hauptsächlich in Brasilien mit Projekten im BereichSaatgut oder auch mit Getreideerzeugnissen, oder in Indien mit denÜbernahmenvon Unternehmen wie Bisco im Bereich Saatgut für landwirtschaftliche Kulturpflanzen sowievonCentury, das auf Gemüsesaatgut spezialisiert ist."

Limagrainist eine internationale Agrargenossenschaft, die auf Saatgut für landwirtschaftliche Kulturpflanzen, Gemüsesaatgut und Getreideerzeugnisse spezialisiert  ist. Limagrain wurde von Landwirten gegründet und wird von diesen geleitet. Die Gruppe ist dank ihrer Holding Vilmorin&Cie der viertgrößte Saatguthersteller weltweit, mit LimagrainCéréalesIngrédients der europaweit führende Hersteller von funktionellem Mehl sowie mit Jacquet-Brossardder drittgrößte französische Hersteller von Bäckerei- und Konditoreiprodukten. Die Gruppe erzielt einen Jahresumsatz von mehr als 1,7 Milliarden Euro, ist in 39 Ländern vertreten und beschäftigt knapp 7.800 Mitarbeiter (davon 1.550 Wissenschaftler). In der Auvergne unterhält die Genossenschaftein Netzwerk von 3.500 Landwirten. Das Unternehmen vertritt die Philosophie einerglobalen und nachhaltigen Landwirtschaft und Lebensmittelproduktion, die auf Innovationen und der Regulierung der landwirtschaftlichen Märkte beruht.

Genauere Informationen erhalten Sie auf diesen Websiteshttp://www.limagrain.com oder http://www.facebook.com/limagrain

More Stories By PR Newswire

Copyright © 2007 PR Newswire. All rights reserved. Republication or redistribution of PRNewswire content is expressly prohibited without the prior written consent of PRNewswire. PRNewswire shall not be liable for any errors or delays in the content, or for any actions taken in reliance thereon.