Welcome!

Web 2.0 Authors: Elizabeth White, Adine Deford, Jim Kaskade, Liz McMillan, Roger Strukhoff

News Feed Item

Nordion führt patientenspezifische Dosierungen für Leberkrebstherapie TheraSphere® in Europa und Kanada ein

OTTAWA, Kanada, March 25, 2012 /PRNewswire/ --

Ärzte können nun interventionelle Onkologiebehandlungen auf die individuellen Patientenbedürfnisse anpassen.

Nordion Inc. (TSX: NDN) (NYSE: NDZ), ein führender Anbieter von Produkten und Dienstleistungen zur Prävention, Diagnose und Behandlung von Krankheiten, bietet ab heute in Europa und Kanada patientenspezifische Dosierungen für TheraSphere®, die Y-90-Mikrosphären-Behandlung für Leberkrebs von Nordion, an.   Nordion hat außerdem bei der US-amerikanischen Arzneimittelzulassungsbehörde FDA die Zulassung der Dosierungsfunktion in den USA beantragt.

Zusätzlich zu standardmäßigen Dosierungsampullenkonfigurationen bietet Nordion nun eine erweiterte Auswahl an TheraSphere-Behandlungsoptionen mit patientenspezifischen Dosierungen in einer größeren Bandbreite an Mengenstufen. Die patientenspezifischen Dosierungen wurden entwickelt, um eine größere Behandlungsflexibilität für Ärzte zu ermöglichen, Verwaltungszeit zu sparen und Produktabfälle zu reduzieren, sowie unnötige Strahlungsaussetzung für Patienten und medizinisches Personal zu begrenzen.

Nordion hat außerdem sein Treatment Window Illustrator-Werkzeug verbessert, um zu zeigen, wie patientenspezifische Dosierungen ausgewählt und mit Standardampullenkonfigurationen verglichen werden können.

Nordion nimmt am jährlichen Treffen 2012 der Society of Interventional Radiology (Gesellschaft für interventionelle Radiologie, SIR) vom 24. bis zum 29. März in San Francisco teil. Nordion wird am Stand mit der Nr. 1234 vertreten sein, und freut sich auf zahlreiche Gespräche über TheraSphere mit teilnehmenden Ärzten. Nordion wird an seinem Stand zwei Lernveranstaltungen unter dem Motto "Eat and Be Educated" (Essen und Lernen) abhalten:

Sonntag, 25. März, 12:15 Uhr
Wie Y-90 Glas-Microsphären von TheraSphere zu unserem Behandlungsalgorithmus passen
Dr.med. Matthew Johnson
Professor der Radiologie und Chirurgie
Indiana University School of Medicine
Indianapolis, IN

Dienstag, 27. März 12:15 Uhr
Zuführung von TheraSphere über mehrere Gefäße
Dr.med. Siddharth Padia
Assistenzprofessor, Interventioneller Radiologe
University of Washington - Harbourview Medical Center
Seattle, WA

Auf jede Sitzung folgt eine Nordion-Präsentation über die Vorgehensweise beim Starten des TheraSphere-Programms.

Über TheraSphere

TheraSphere ist eine Therapie zur Behandlung von Leberkrebs, die aus Millionen kleiner Glasperlen besteht (20-30 Mikrometer im Durchmesser), die radioaktives Yttrium-90 (Y-90) enthalten. Die Perlen werden über einen Katheter von einem Arzt in die Hauptarterie der Leber eingeführt; damit kann der Tumor direkt über den Blutfluss behandelt werden.

In den USA wird TheraSphere zur Behandlung von Patienten mit nicht resezierbaren, hepatozellulären Karzinomen (HCC), der häufigsten Form des primären Leberkrebs, eingesetzt und kann zur zeitlichen Überbrückung bis zum chirurgischen Eingriff bzw. bis zur Transplantation bei diesen Patienten verwendet werden.   Es ist auch für die Behandlung von HCC-Patienten mit Pfortaderthrombose (PVT) indiziert.   TheraSphere hat in den USA von der US-amerikanischen Arzneimittelzulassungsbehörde FDA eine HDE-Zulassung (Humanitarian Device Exemption) erhalten. HDE-Zulassungen basieren auf nachgewiesener Sicherheit und wahrscheinlichen klinischen Vorteilen. Die Wirksamkeit der Indikation für die Verwendung wurde jedoch noch nicht bewiesen.

TheraSphere® wird in der Europäischen Union und in Kanada für die Behandlung hepatischer Neoplasie bei Patienten verwendet, bei denen ein Arterienkatheter in geeigneter Weise positioniert wurde.

Zu den häufig auftretenden Nebenwirkungen gehören leichte bis mäßige Erschöpfung, Schmerzen und Übelkeit für ungefähr eine Woche. Ärzte beschreiben diese Symptome als ähnlich denen einer Virusgrippe. Bei einigen Patienten kann es zu Appetitlosigkeit und vorübergehenden Änderungen einiger Blutwerte kommen. Für ausführlichere Informationen über seltene oder schwerwiegendere Nebenwirkungen lesen Sie bitte den Beipackzettel von TheraSphere unter: http://www.nordion.com/therasphere.

Über Nordion Inc. 

Nordion Inc. (TSX: NDN) (NYSE: NDZ) ist ein internationales Medizinunternehmen und liefert marktführende Produkte für die Vorbeugung, Diagnose und Behandlung von Krankheiten. Wir sind der führende Anbieter medizinischer Isotope, zielgerichteter Therapien und Sterilisationstechnologien, die das Leben von Millionen Menschen in über 60 Ländern in aller Welt erleichtern. Unsere Produkte werden täglich von Pharma- und Biotechnologieunternehmen, Herstellern medizinischer Geräte, Krankenhäusern, Kliniken und Forschungslabors verwendet. Nordion beschäftigt mehr als 500 hoch qualifizierte Mitarbeiter an drei Standorten. Erfahren Sie mehr unter http://www.nordion.com und folgen Sie uns unter http://twitter.com/NordionInc.

Für weitere Informationen:
MEDIEN: 
Shelley Maclean
+1-(613)-592-3400 Durchwahl: 2414
Mobil: +1-(613)-291-3689
[email protected]
INVESTOREN: 
Ana Raman
+1-613-595-4580
[email protected]

More Stories By PR Newswire

Copyright © 2007 PR Newswire. All rights reserved. Republication or redistribution of PRNewswire content is expressly prohibited without the prior written consent of PRNewswire. PRNewswire shall not be liable for any errors or delays in the content, or for any actions taken in reliance thereon.